14.06.2019

Messstandorte gesucht

Studie zum Einfluss von E-Mobilität auf Luftqualität

Für eine Messkampagne im Rahmen des Forschungsprojekts Aufbau von Mobile Metering Ladepunkten im öffentlichen Raum (Kurz: ElMobileBerlin) sucht das Reiner Lemoine Institut (RLI) Berliner Betriebe und Organisationen, die im Jahr 2019 oder 2020 ihren Fuhrpark auf E-Fahrzeuge umstellen werden.

Es soll direkt an den Standorten der Unternehmen nachgemessen werden, ob der Ausbau der Ladeinfrastruktur tatsächlich einen Effekt auf die Luftqualität vor Ort hat. Betrachtet werden vor allem Parkplätze und Tiefgaragen, wo konventionelle Fahrzeuge besonders hohe Emissionen ausstoßen.

Gesucht werden ab sofort Betriebe, die im Jahr 2020 auf E-Fahrzeuge umsteigen wollen und ihre Parkflächen für eine solche Messung zur Verfügung stellen können. Der reguläre Betrieb am Standort wird durch die Messungen nicht beeinflusst.

Weitere Informationen: https://reiner-lemoine-institut.de/messkampagne-im-rahmen-von-elmobileberlin-standorte-gesucht/

01.10.2019

Berliner Förderprogramm EnergiespeicherPLUS gestartet

Förderung von Solarstromspeichern> Mehr erfahren

15.04.2019

Besuchen Sie uns auf dem 5. Berliner Wirtschafts­fördertag der IBB

am 15.05.2019, von 09:00 bis 14:00 Uhr in der Investitionsbank Berlin> Mehr erfahren