Über uns

Wirtschaftsnahe Elektromobilität

Das Berliner Förderprogramm „Wirtschaftsnahe Elektromobilität“ unterstützt kleine und mittlere Unternehmen sowie Selbstständige, die zur Ausübung ihrer Tätigkeit ein motorisiertes Fahrzeug benötigen. Hierbei wird die Anschaffung von Elektroautos, Elektro-Transportern, E-Rollern und E-Bikes und der Errichtung von Ladeinfrastruktur gefördert. Ziel der Maßnahme ist, die Elektrifizierung von gewerblichen Kraftfahrzeug-Flotten in der Hauptstadt voranzutreiben und einen sinnvollen Beitrag zu einer aktiven Innovations- und Industriepolitik zu leisten. Die zuständige Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe des Landes Berlin hat die IBB Business Team GmbH (IBT) mit der Durchführung der Fördermaßnahme beauftragt.

IBB Business Team GmbH

Die IBB Business Team GmbH setzt als 100%ige Tochtergesellschaft der Investitionsbank Berlin Förderinstrumente zur Wirtschaftsförderung wie zum Beispiel das Programm „Wirtschaftsnahe Elektromobilität“ um. Hier finden Sie eine Übersicht zu allen durch die IBB Business Team GmbH betreuten Maßnahmen.