04.03.2020

Umweltbonus erhöht

bis zu 6.000 Euro für den Kauf von E-Autos

Um die Klimaziele 2030 zu erreichen, wurde im Rahmen der Konzertierten Aktion Mobilität am 4. November 2019 beschlossen, den Umweltbonus bis Ende 2025 zu verlängern und deutlich zu erhöhen.
Damit soll auch die Elektromobilität den Durchbruch auf dem Massenmarkt schaffen.

  • Beim Kauf eines Elektroautos, das mit Batterie- oder Brennstoffzellen betrieben wird, gibt es ab sofort bis zu 6.000 Euro Zuschuss.
  • Für den Kauf eines Hybridelektrofahrzeugs, das von außen aufladbar ist, gibt es fortan bis zu 4.500 Euro Zuschuss.

Der Umweltbonus gilt rückwirkend für alle Fahrzeuge, die ab dem 5.11.2019 zugelassen wurden und läuft bis zum 31.12.2025.

Bitte beachten Sie, das sich nur der Zuschuss durch die Bundesregierung erhöht hat, nicht der Zuschuss durch das Berliner Förderprogramm Wirtschaftsnahe Elektromobilität.

Mehr Informationen finden Sie auf der Website der Bundesregierung.

08.09.2020

Digitales Event

Energy & Mobility Connect> Mehr erfahren

27.07.2020

Bund verdoppelt E-Mobilitätsförderung

Keine Förderkombination mit WELMO mehr möglich> Mehr erfahren